Black Jack

Black Jack

Black Jack ist DAS Glücksspiel der Casinowelt. Es gibt wohl kein Casino indem man keinen Black Jack Tisch hat. Und auch bei den Online Casinos darf Black Jack nicht im Angebot fehlen.

Black Jack Regeln

Black Jack ist ein Karten Glücksspiel, bei dem es darum geht mit mindestens zwei Karten möglichst nah an die Zahl 21 zukommen, diese aber nicht zu überschreiten. Im Casino spielt man immer gegen den Bankhalter (den Coupier), an einen Tisch befinden sich Plätze für maximal sieben Black Jack Spieler. Die Regeln im Online Casino sind natürlich gleich, nur dass man hier im virtuellen Raum Black Jack spielt.

Die Kartenwerte beim Black Jack

Dieb Karten 2 bis 10 zählen ihrer Augen entsprechend.

Bube, Dame oder König zählen jeweils 10 Punkte.

Ein Ass zählt je nach belieben 1 Punkt oder 11 Punkte.

Wie bei jedem Casino Spiel werden vor dem Spielanfanf die Spielsätze getätigt. Erst danach werden die Karten gegeben. Jeder Spieler inkl. dem Coupier erhält in einem ersten Schritt eine offene Karte. In der nächsten Runde erhalten alle Spieler noch eine weitere offene Karte, nicht jedoch der Coupier.

Nun kann jeder Black Jack Spieler solange weitere Karten verlangen, bis er glaubt nahe genug an der 21 zu sein. Wer durch eine weitere Karte die 21 Punkte überschreitet verliert diese Runde Black Jack.

Wenn alle Black Jack Spieler bedient sind, ist der Coupier an der Reihe. Er zieht die zweite Karte. Ist sein Wert größer oder gleich 17 so darf er keine weitere Karte ziehen. Ist sein Kartenwert kleiner gleich 16 muss er eine weitere Karte ziehen.

Dann entscheiden die Punkte.

Black Jack Gewinn Regeln

Liegt der Kartenwert des Coupiers über 21, so gewinnen alle Spieler, die sich noch im Spiel befinden (deren Kartenwert also nicht über 21 lag).

Liegt der Coupier unter 21, so gewinnt nur der Spieler, der näher an der 21 ist, aber den Kartenwert des Coupiers unterschreitet.

Haben ein Spieler und der Coupier die gleiche Anzahl an Karten Punkten (und kein anderer Spieler ist besser), so verliert und gewinnt der Spieler nichts.

Im Falle eines Black Jack Gewinns bekommt der Spieler seinen Einsatz doppelt ausbezahlt (er gewinnt also 1:1)

In manchen Sonderfällen kann sich aber der Gewinn erhöhen. Hierzu zählt z.B. die Ziehung von drei 7 (Triple Seven). Hierbei wird dem Spieler sofort ein Gewinn in Höhe von 3:2 seines Einsatzes ausgezahlt. Die Karten des Coupiers spielen in diesem Spezialfall des Casino Spieles Black Jack keine Rolle.